Einfamilienhaus M.

Über den Dächern von Villach liegt dieses halbgeschoßig versetzte Einfamilienhaus. ... mehr
 
 
 

Biomasse Keutschach

In der Gemeinde Keutschach am See wird ein Biomasse-Werk errichtet. Die Heizung erfolgt primär mit Hackschnitzel. Zusätzlich wird, um eine durchgehende Versorgung sicher zu stellen, eine Ölheizung eingebaut, die im Ernstfall für zwei bis drei Tage die Hackgutheizung ersetzen kann. ... mehr
 
 
 

Wettbewerb Kollitsch

"Neuwahlen - Neue Typen braucht das Land" - unter diesem Motto startete 2010 der erste Architektenwettbewerb des Bauunternehmens Kollitsch. ... mehr
 
 
 

Studie Zubau Einfamiliehaus GW.

Ein neues Pool soll in eine leichte Hanglage gebaut werden. Umgeben von einer Terrasse und leichten Hängen liegt es geschützt am sonnenreichsten Fleck des Grundstücks. ... mehr
 
 
 

Einfamilienhaus R.

Nahe den Hallegger-Teichen entsteht ein Einfamilienhaus schwebend über dem Grundstück. Das bungalowartige Wohngeschoß kragt auf allen Seiten über das Kellergeschoß aus = Grund für die Schwebewirkung. ... mehr
 
 
 

Wohnbau Pritschitz

In Pritschitz, Gemeinde Pörtschach am Wörther See, entstand ein Mehrfamilienhauskomplex. Bestehend aus 2 Häusern mit jeweils 11 Wohneinheiten, liegt das Bauvorhaben idyllisch in einem Hang mit direktem Blick auf den Wörthersee. ... mehr
 
 
 

Machbarkeitsstudie Ortner

Machbarkeitsstudie für ein Villacher Unternehmen über den Neubau ihres Fimenstandortes. Das Konzept sah vor, die Produktionshalle als Wassertropfen zu gestalten. Das Bürogebäude schmiegt sich an den Tropfen an und mittels einer Spritze wird der Übergang vom Bürogebäude zur Produktionshalle geschafft... ... mehr
 
 
 

Zubau Terrasse Raupl

Ein Terrassenzubau für die Familie Raupl. Ost- und westseitig werden Flügelwände als Windschutz aufgestellt. Ein Teil der Terrasse wird überdacht, um auch bei Schlechtwetter nutzbar zu sein. ... mehr
 
 
 

ABC Werk Wolfsberg

Klare Trennung der Funktionsbereiche ... mehr
 
 
 

Sunset Club

In den goldenen Zeiten der großen Wörtherseefestspiele und des ungezwungenen, lockeren Ferienlebens waren die Strände und Buchten DIE Treffpunkte der Touristen und Szenekenner. Die 70er und 80er Jahre mit ihren Discofesten, dem Veldener Karneval und den zahlreichen Society-Veranstaltungen rund um unseren bekanntesten See. ... mehr
 
 
 
 
 
herbertstrasse 10|EG|G1 | 9020 klagenfurt | austria | t: +43 463 511235 | f: +43 463 511235 | e: tine@tine.at